Confiserie Nessbach & Schwalber – vom kleinen geplanten Logo-Refresh zum komplett neuen Look & Feel

Seit Ende letzten Jahres arbeiten wir mit der alteingesessenen Confiserie Nessbach & Schwalber aus Olching an einem komplett neuen Look & Feel. Ursprungsaufgabe war ein kleiner Refresh des langjährigen Logos mit möglichst wenigen Änderungen. Denn die Confiserie war zu der Zeit mit dem Bau eines komplett neuen Cafés in Olching, Nähe München, schwer beschäftigt. Gleichzeitig musste auch der Betrieb in Fürstenfeldbruck am Laufen gehalten werden. Der Aufwand sollte also im Rahmen bleiben.

Als Designer freuten wir uns über die Herausforderung und konnten es ehrlich gesagt nicht lassen: Wir schlugen den kompletten Relaunch vor. Neues Café, neues Logo, neuer Look – wann, wenn nicht jetzt, fragten wir den Kunden. Mit unseren Entwürfen für das neue Logo konnten wir voll überzeugen. Und der Kunde ließ sich auf die komplette „Neuerfindung“ seiner Confiserie ein.

Das Logo erhielt einen modernen Look durch eine sehr reduzierte, serifenlose Schrift kombiniert mit einer kleinen Schwalbe als Erkennungszeichen. Schließlich ist Hr. Schwalber mittlerweile alleiniger Inhaber der Confiserie. Insgesamt ist die Formensprache des Logos reduziert, edel, hochwertig durch klare Linien und konstruierte Elemente. Warme Farben in Haselnussbraun und Kirschrot sorgen für Emotionen und Wohlfühlatmosphäre.

Ergänzend zum Logo entstanden feine Linie in Bambus-Optik, die mit Fläche hinterlegt oder frei eingesetzt werden können. Diese nutzen wir als weiteres Gestaltungselement zusätzlich zum Logo und sorgen so für ein Branding mit echter Wiedererkennung. Die Bamboo-Optik, wie wir es nennen, bestimmt den Look der Confiserie – angefangen vom Geschirr mit Bamboo-Prägung über Tortenkartons und Speisekarte bis hin zu Etiketten, Labels usw.

Am Ende steht nun ein stimmiges Designkonzept für die Marke Nessbach & Schwalber, das sich nach und nach in allen Maßnahmen und Medien der Confiserie wiederfinden wird. Auch der Betrieb in Fürstenfeldbruck geht den Schritt mit und wird ebenfalls komplett modernisiert.

Momentan arbeiten wir übrigens mit Hochdruck am Thema „Eis“. Denn hierfür schlägt das Herz des Inhabers besonders. Und genauso besonders werden auch die Eisbecher, die man zukünftig in der Confiserie serviert bekommt. Im ersten Step haben wir ergänzend zum Hauptlogo noch die Untermarke „Eismanufaktur“ gestaltet. Die neue Eiskarte, Eisbecher to Go, Eispackungen für Zuhause usw. werden folgen. Mehr dazu also demnächst…

Kunde

Confiserie Neßbach & Schwalber

Branche

Food & Gastro

Leistungen
  • Beratung & Konzeption
  • Corporate Design Entwicklung
  • Designkonzept und Look & Feel Entwicklung anhand Moodboards
  • Gestaltung und Layout verschiedener Medien für die Confiserie
  • Produktionsabwicklung

Zurück